In “Die Zeit” vom 5. September wird über Diana Nyad berichtet. Sie wollte, als sie 28 jung war, die Strecke Kuba nach Florida schwimmend ohne Schutz eins Haikäfigs bewältigen. Sie ist damals – 1978 – gescheitert. In diesem Jahr hat sie ihren Traum verwirklicht: 36 Jahre später nach drei weiteren gescheiterten Versuchen, im Alter von 64 Jahren. Glückwunsch!

Ein schönes Beispiel für nachhaltige Ziele und entsprechendes Training.