Der Bundestag möchte die Versorgung psychisch Kranker neu regeln und ein pauschales Abrechnungssystem einführen. Diese Neuregelung wird nach Ansicht von Experten der Besonderheit psychischer Erkrankungen nicht gerecht. Um Alternativen zum vorliegenden Entwurf prüfen zu können, braucht es mehr Zeit. Es gibt eine Petition, die dies erwirken will. Sie kann hier noch bis zum 24.2.14 unterzeichnet werden.