Wie kann der Mensch wieder mehr in Kontakt zu sich selbst kommen und damit in der heutigen Welt leichter leben? Die isländische Hrund Gunnsteinsdottir, Mitarbeiterin der Vereinten Nationen, macht sich nach einem Burn-Out auf eine aufregende, weltweite Reise zum Thema Intuition, Achtsamkeit und Zusammenleben. Ein wirklich sehenswerter Film mit schönen Bildern und interessanten Gedanken.

Mehr dazu hier