Interpretation Umfrageergebnisse

Interpretation Umfrageergebnisse

Der Leistungsklimaindex wurde von Beate Mies und Thomas Grünschläger in den Jahren 2012/2013 entwickelt, um in Unternehmen eine erste Einschätzung zu bekommen, wie die Mitarbeiter das Leistungsklima einschätzen und in welchen Bereichen sie den größten Handlungsbedarf sehen. Gerade die Erhebung der Erwartungen zusätzlich zur Einschätzung der Wirklichkeit unterscheidet den Leistungsklimaindex von wie COPSOQ , SALSA, BAUA Tool Box, KFZA  oder anderen

Der Leistungsklimaindex kann Online individuelle wie auch für Unternehmen oder Unternehmensbereiche durchgeführt werden. Am Ende der 16 Fragen wird eine individuelles Feedback gegeben, das Anhaltspunkte für eine Bestärkung oder auch Veränderung geben kann.

Dieses individuelle Feedback ist für die ersten 20 Anfragen pro Monat kostenlos. Unternehmen können sich an den IFGL e.V. wenden. Die Kosten für die Auswertung eines Unternehmensbereiches belaufen sich auf 450 € zzgl. 1 € pro Mitarbeiter. Der Preis für die Unternehmen beinhaltet eine Videokonferenz zur Besprechung der Ergebnisse. Eine Präsentation vor Ort ist gegen ein zusätzliches Entgelt möglich.

Wie eine Auswertung aussieht können Sie dem kleinen Film entnehmen.