Der Anteil der Männer in den Veranstaltungen von IFGL, den ABC – Andere Burnout Cafés ist kleiner als der der Frauen. Doch mehr und mehr Männer trauen sich. Sie holen sich Unterstützung, lernen in den ABCs andere Verhaltensmuster kennen und können diese dort ausprobieren. auszuprobieren.

Bei Männer äußern sich Depressionen nicht immer so wie bei Frauen. Statt sich zurückzuziehen, reagieren viele aggressiv, trinken Alkohol oder stürzen sich in die Arbeit. Häufig bleiben die Probleme unerkannt.”

zum Artikel geht es hier lang.