Auswahlhinweise:
Sie können durch die Eingabe des Monats im Feld “Veranstaltung in” den Monat auswählen, den Sie suchen.

Durch Einabe des Ortes in “Suche” finden Sie das ABC Ihrer Wahl. Wir sind aktuell an den Orten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hanau, Köln, Mannheim, München Nürnberg bzw. Fürth, Ottobrunn und Starnberg vertreten.

Lade Veranstaltungen

Das andere Burnout Café – ein monatliches Selbsthilfetreffen für Burnout-Erfahrene, ein kostenloses Angebot für Betroffene und Interessierte. Am Dienstag, 20. Juli 2021, reden wir von 19 – 21 Uhr über folgendes Thema:

 

Persönlichkeitsanteile – unser inneres Team und seine Wirkung auf uns… 

Schon Richard David Precht schrieb ein Buch mit dem Titel: „wer bin ich und wenn ja wie viele“…Unsere Persönlichkeitsanteile spielen uns so manchen Streich im Alltag. 

Wie oft sagen wir: „ich kann mich nicht entscheiden, ich bin hin- und hergerissen“ oder „ich steh heute völlig neben mir“ oder „habe ich das gerade gesagt?!“ 

Das Modell der inneren Anteile – des inneren Teams (Friedemann Schulz von Thun) ist ein Denkmodell, um sich selbst und seine Verhaltensweisen besser kennen zu lernen und auch besser steuern zu können. Wir kümmern uns an diesem Abend um das Kennenlernen des eigenen „Teams“ und sammeln Informationen darüber, warum wir uns in manchen Situationen nicht wie wir selbst verhalten und was wir tun können, damit das innere Team auch zusammenarbeiten kann. 

 

Folgender Link gilt üblicherweisehttps://zoom.us/j/805791047

Die Einwahl ist 15 Minuten vor dem offiziellen Beginn sinnvoll, um technische Schwierigkeiten zu beseitigen. Nach der offiziellen Startzeit ist keine Einwahl mehr möglich, denn dies ist Online noch störender als in Präsenzveranstaltungen. Danke für Ihr Verständnis.

 

Initiatorinnen des ABCs in Bad Soden-Salmünster: Barbara Weiß und Sandra Mandl. Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Bundesverband Initiative für Gesundes Leistungsklima – IFGL e.V.

Weitere Informationen telefonisch bei Sandra Mandl unter 01578 – 50 72 52 3  Barbara Weiß unter 06056 – 98 59 34 5 oder per Mail bss@ifgl.net