Lade Veranstaltungen

Das andere Burnout Café – ein monatlicher Treff für Burnout-Erfahrene. Jeden dritten Dienstag von 19 – 21:15 Uhr in Hanau, Hessen-Homburg-Platz 1. Kostenloses Angebot für Betroffene und Interessierte.

Selbstachtung ist eine wertvolle Eigenschaft die zu geistigem und körperlichem Wohlbefinden führt. Ein Mensch, der sich selbst achtet, strahlt Ruhe und Souveränität aus. Warum gelingt uns das nicht immer? Warum werten wir uns selbst so oft ab? Mit fatalen Folgen: Wer sich selbst immer wieder negativ einschätzt ist häufiger depressiv, leidet an Ängsten und Stresssymptomen oder gerät sogar in Abhängigkeiten. Die ständige Sorge und der Hunger nach Anerkennung und Ansehen von außen ist anstrengend und erschöpft.

An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Selbstachtung. Neben dem Selbstachtungscheck-Up erörtern wir Strategien, die Achtung für sich selbst aufzubauen und im Alltag zu festigen. Für mehr Freude und Gelassenheit mit sich selbst

Initiatorinnen des Hanauer ABC: Barbara Weiß und Sandra Mandl
Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Bundesverband Initiative für Gesundes Leistungsklima – IFGL e.V.

Weitere Informationen hier:
https://www.systemische-praxis-bss.de/2019/02/23/abc-anderes-burnout-cafe/
und hier:
http://www.weiss-hypnose.online/abc-anderes-burnout-cafe/
und hier:
www.ifgl.net, oder

telefonisch bei Sandra Mandl unter 01578 – 50 72 52 3  Barbara Weiß unter 06056 – 98 59 34 5

oder per Mail hanau@ifgl.net