Auswahlhinweise:
Sie können durch die Eingabe des Monats im Feld “Veranstaltung in” den Monat auswählen, den Sie suchen.

Durch Einabe des Ortes in “Suche” finden Sie das ABC Ihrer Wahl. Wir sind aktuell an den Orten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hanau, Köln, Mannheim, München Nürnberg bzw. Fürth, Ottobrunn und Starnberg vertreten.

Lade Veranstaltungen

Jeden dritten Mittwoch im Monat, lädt die Selbsthilfegruppe Anderes Burnout-Café  Neuss Interessierte und Betroffene ins Netzwerk Oberstraße 97 von 18:30 bis 20:45 in Neuss ein.

So klappt es mit den guten Vorsätzen im neuen Jahr! 

Mehr Sport treiben, an sich selbst denken und auch im Job wieder Freude haben: Nach Silvester starten viele Menschen mit guten Vorsätzen ins neue Jahr, doch die sind oft nicht so leicht einzuhalten. Dieses Mal soll aber alles anders werden: Die Coaches des Burnout-Cafés im Advent unterstützen dabei, Vorsätze so zu gestalten, dass sie im nächsten Jahr dann auch in die Tat umgesetzt werden. Sie führen die Teilnehmenden auf eine Reise zu ihren individuellen Wünschen, Träumen und Zielen. 

Das monatliche Burnout-Café ermuntert die Teilnehmenden, neue Sichtweisen zu einem bestimmten Thema auszuprobieren, andere Möglichkeiten zu erforschen und die eigene Lebenssituation neu zu bewerten. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit anderen in einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu kommen. Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Bundesverband Initiative für Gesundes Leistungsklima – IFGL e.V. – und wird unterstützt vom St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus.

Weitere Informationen unter www.ifgl.net, telefonisch

bei Bettina Grittner unter 0176 310 787 41 oder per Mail neuss (at) ifgl.net

Am Montag, den 21.12.2020 findet  der geführter Gesprächskreis mit Jürgen Böing statt. Bitte unbedingt vorher unter 0176 22 63 08 64 anmelden!