Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das monatliche ABC-Café ermuntert die Teilnehmenden, neue Sichtweisen auszuprobieren, andere Möglichkeiten zu erforschen und die eigene Lebenssituation neu zu bewerten. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit anderen in einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu kommen. Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Initiative für Gesundes Leistungsklima – IFGL e.V. Weitere Informationen unter www.ifgl.net, telefonisch bei Ulrich Eckardt unter 089-41612246 oder per Mail info@ifgl.net.

Wie jeden zweiten Mittwoch im Monat, lädt das Burnout-Café auch am 14.11.2018 Interessierte und Betroffene in die Hypnosis Praxis, Wilhelm-Dieß-Weg 2, 81927 München ein. Von 19:00 bis 21.15 Uhr dreht sich dieses Mal, neben dem allgemeinen Erfahrungsaustausch mit anderen und den Experten, alles um das Thema

Lösungsorientierung

Es gibt Probleme, die sind eigentlich keine. Ist der Tank leer, fahre ich tanken. Problem gelöst. Manche Probleme hingegen kleben zäh wie Kaugummi an den Schuhsohlen und lassen sich nicht einfach packen. Möglicherweise fehlt die Zeit, um genau hinzuschauen. Oder es ist zu anstrengend? Zu peinlich? Oder ist Problem vielleicht sogar ganz praktisch, weil es vor Herausforderungen schützt? Denn den Blick weg vom Problem hin zu möglichen Lösungen zu lenken, kann Erstaunliches bewirken.

Wie das gelingen kann, erkunden die Teilnehmer im nächsten ABC Cafe’. Ein Abend für alle, die endlich etwas verändern wollen. Begleitet und ergänzt von interessanten Übungen und Hinweisen, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen. Jeder Interessierte kann kommen, die Teilnahme ist kostenfrei.

Kleine Spenden für die Räumlichkeiten, Organisation und Durchführung sind willkommen.